Prof. Dr. Norbert Brieskorn SJ

Studium der Rechtswissenschaften in Würzburg und München, der Philosophie und Theologie in München, Lyon und Paris. Promotion zum Dr. iur. utr. 1980, Habilitation 1985 an der Universität Würzburg. Seit 1989 Prof. für Rechts- und Sozialphilosophie an der Hochschule für Philosophie München.

 

Forschungsgebiete:

Rechtsgeschichte des Mittelalters und der Neuzeit, Staatsphilosophie.

 

Publizierter Artikel:

Subsidiarität