Prof. Dr. Martin Schulte

Niklas Luhmann

Erstpublikation: 18.03.2013

 


 

  1. Biographie
  2. Werke
  3. Hauptthesen
    1. Recht als soziales System
      1. Begriff und Funktion
      2. Recht und Unrecht
      3. Recht und Gerechtigkeit
    2. Ausdifferenzierung des Rechtssystems
      1. Evolution des Rechts
      2. Hierarchie des Rechts
      3. Rationalität des Rechts
    3. Strukturelle Kopplungen des Rechtssystems
  4. Bibliographie
  5. Verwandte Themen

 

 

1

I. Biographie

2

3

4

II. Werke

5

6

7

8

III. Hauptthesen

9

1. Recht als soziales System

a. Begriff und Funktion

10

11

12

13

b. Recht und Unrecht

14

15

16

17

18

c. Recht und Gerechtigkeit

19

20

21

22

23

24

25

26

2. Ausdifferenzierung des Rechtssystems

a. Evolution des Rechts

27

28

29

30

31

32

33

34

35

b. Hierarchie des Rechts

36

37

38

39

40

c. Rationalität des Rechts

41

42

43

44

45

46

47

48

3. Strukturelle Kopplungen des Rechtssystems

49

50

51

52

53

54

55

56

57

58

59

60

61

62

63

IV. Bibliographie

Albert, Mathias, Zur Politik der Weltgesellschaft: Identität und Recht im Kontext internationaler Vergesellschaftung, Weilerswist 2002.

Alexy, Robert, Theorie der juristischen Argumentation. Eine Theorie des rationalen Diskurses als Theorie der juristischen Begründung, Frankfurt a. M. 1978.

Amelung, Knut, Die Ehre als Kommunikationsvoraussetzung. Studien zum Wirklichkeitsbezug des Ehrbegriffs und seiner Bedeutung im Strafrecht, Baden-Baden 2002.

Di Fabio, Udo, Das Recht offener Staaten, Tübingen 1998.

Fischer-Lescano, Andreas/Teubner, Gunther, Regime-Kollisionen. Zur Fragmentierung des globalen Rechts, Frankfurt a. M. 2006.

Fögen, Marie Theres, Rechtsgeschichte – Geschichte der Evolution eines sozialen Systems, Rg 1 (2002), 14 ff.

–, Römische Rechtsgeschichten. Über Ursprung und Evolution eines sozialen Systems, Göttingen 2002.

–, Zufälle, Fälle und Formeln, Rg 6 (2005), 84 ff.

Frevert, Ute, Ehrenmänner. Das Duell in der bürgerlichen Gesellschaft, München 1991.

Genschel, Philipp/Zangl, Bernhard, Die Zerfaserung von Staatlichkeit und die Zentralität des Staates, TranState Working Papers No. 62, Bremen 2007.

Gephart, Werner, Gesellschaftstheorie und Recht, Frankfurt a. M. 1993.

Heun, Werner, Kommentierung zu Artikel 3, in: Dreier, Horst (Hrsg.), Grundgesetz Kommentar, Band I, 2. Aufl., Tübingen 2004.

Hiller, Petra, Der Zeitkonflikt in der Risikogesellschaft: Risiko und Zeitorientierung in rechtsförmigen Verwaltungsentscheidungen, Berlin 1993.

Horn, Hans-Detlef, Experimentelle Gesetzgebung unter dem Grundgesetz, Berlin 1989.

Huber, Thomas, Systemtheorie des Rechts: Die Rechtstheorie Niklas Luhmanns, Baden-Baden 2007.

Kaufmann, Franz-Xaver, Ein Wittgenstein’sches Schweigen, in: Stichweh, Rudolf (Hrsg.), Niklas Luhmann. Wirkungen eines Theoretikers. Gedenkcolloquium der Universität Bielefeld am 8. Dezember 1998, Bielefeld 1999, S. 9 ff.

Kieserling, André, Kommunikation unter Anwesenden. Studien über Interaktionssysteme, Frankfurt a. M. 1999.

Kirste, Stephan, Die Zeitlichkeit des positiven Rechts und die Geschichtlichkeit des Rechtsbewusstseins, Berlin 1998.

Lieckweg, Tania, Strukturelle Kopplung von Funktionssystemen „über“ Organisation, Soziale Systeme 7 (2001), 267 ff.

–, Das Recht der Weltgesellschaft. Systemtheoretische Perspektiven auf die Globalisierung des Rechts am Beispiel der Lex Mercatoria, Stuttgart 2003.

Luhmann, Niklas, Legitimation durch Verfahren, Neuwied, Berlin 1969.

–, Gerechtigkeit in den Rechtssystemen der modernen Gesellschaft, Rechtstheorie 4 (1973), 131 ff.

–, Rechtssystem und Rechtsdogmatik, Stuttgart, Berlin, Köln, Mainz 1974.

–, Politische Theorie im Wohlfahrtsstaat, München, Wien 1981.

–, Soziale Systeme: Grundriß einer allgemeinen Theorie, Frankfurt a. M. 1984.

–, Die Codierung des Rechtssystems, Rechtstheorie 17 (1986), 171 ff.

–, Die soziologische Beobachtung des Rechts, Frankfurt a. M. 1986.

–, Die Stellung der Gerichte im Rechtssystem, Rechtstheorie 21 (1990), 459 ff.

–, Das Recht der Gesellschaft, Frankfurt a. M. 1993.

–, Die Gesellschaft der Gesellschaft, Frankfurt a. M. 1997.

–, Evolution des Rechts, in ders., Ausdifferenzierung des Rechts. Beiträge zur Rechtssoziologie und Rechtstheorie, Frankfurt a.M. 1999, S. 11 ff.

–, Die Politik der Gesellschaft, Frankfurt a. M. 2000.

–, Organisation und Entscheidung, Opladen 2000.

–, Short Cuts, Frankfurt a.M. 2000.

–, Soziologische Aufklärung 1. Aufsätze zur Theorie sozialer Systeme, 7. Aufl., Wiesbaden 2005.

–, Rationalität in der modernen Gesellschaft, in: ders., Ideenrevolution. Beiträge zur Wissenssoziologie, hrsg. v. Kieserling, André, Frankfurt a. M. 2008, S. 186 ff.

Ossenbühl, Fritz, Gesetz und Recht – Die Rechtsquellen im demokratischen Rechtsstaat, in: Isensee, Josef/Kirchhof, Paul (Hrsg.), Handbuch des Staatsrechts, Band III, 2. Aufl., Heidelberg 1996, S. 281 ff.

–, Rechtsverordnung, in: Isensee, Josef/Kirchhof, Paul (Hrsg.), Handbuch des Staatsrechts, Band III, 2. Aufl., Heidelberg 1996, S. 387 ff.

–, Autonome Rechtsetzung der Verwaltung, in: Isensee, Josef/Kirchhof, Paul (Hrsg.), Handbuch des Staatsrechts, Band III, 2. Aufl., Heidelberg 1996, S. 425 ff.

–, Satzung, in: Isensee, Josef/Kirchhof, Paul (Hrsg.), Handbuch des Staatsrechts, Band III, 2. Aufl., Heidelberg 1996, S. 463 ff.

Osterkamp, Thomas, Juristische Gerechtigkeit, Tübingen 2004.

Reese-Schäfer, Walter, Niklas Luhmann zur Einführung, 3. Aufl., Hamburg 1999.

Reimer, Franz, Das Parlamentsgesetz als Steuerungsmittel und Kontrollmaßstab, in: Hoffmann-Riem, Wolfgang,/Schmidt-Aßmann, Eberhard/Voßkuhle, Andreas (Hrsg.), Grundlagen des Verwaltungsrechts, Band 1, München 2006, § 9, S. 533 ff.

Sassen, Saskia, Das Paradox des Nationalen, Frankfurt a. M. 2008.

Schelsky, Helmut, Einsamkeit und Freiheit. Idee und Gestalt der deutschen Universität und ihrer Reformen, Reinbek bei Hamburg 1963.

Schmidt-Aßmann, Eberhard, Das Allgemeine Verwaltungsrecht als Ordnungsidee: Grundlagen und Aufgaben der verwaltungsrechtlichen Systembildung, 2. Aufl., Berlin, Heidelberg 2004.

Schulte, Martin, Eine soziologische Theorie des Rechts, Berlin 2011.

Schulze-Fielitz, Helmuth, Theorie und Praxis parlamentarischer Gesetzgebung – besonders des 9. Deutschen Bundestages (1980-1983), Berlin 1988.

Stichweh, Rudolf, Selbstorganisation und die Entstehung nationaler Rechtssysteme (17.-19. Jahrhundert), RJ 9 (1990), 254 ff.

Teubner, Gunther, Globale Zivilverfassungen: Alternativen zur staatszentrierten Verfassungstheorie, ZaöRV 63 (2003), 1 ff.

Vesting, Thomas, Rechtstheorie, München 2007.

Wahl, Rainer, Privatorganisationsrecht als Steuerungsinstrument bei der Wahrnehmung öffentlicher Aufgaben, in: Schmidt-Aßmann, Eberhard/Hoffmann-Riem, Wolfgang (Hrsg.), Verwaltungsorganisationsrecht als Steuerungsressource, Baden-Baden 1997, S. 301 ff.

 

V. Verwandte Themen

Gerechtigkeit | Gleichheit | Habermas, Jürgen | Institution | Methodenlehre | Norm | Positives Recht | Rechtsdogmatik | Rechtsstaat

© Copyright Information